Direkt zum Inhalt

Nach dem Lockdown sofort durchstarten!

Nach dem Lockdown sofort durchstarten!
  • Image
    Nach dem Lockdown sofort durchstarten
Warum es ungeheuer wichtig ist, jetzt den Neustart zu planen und wie es gehen kann

Ja, es wird vorbei gehen. Ja, wir werden Corona hinter uns lassen. Und Nein: Wie früher wird es nicht werden. Ganz einfach: weil wir Menschen uns - zum Glück - weiterentwickeln, weil wir denken und fühlen und weil wir jetzt auch eine Menge Zeit haben, zum Nachdenken und Neusortieren.

Fälliges Update beim Unternehmerischen Denken

Fälliges Update beim Unternehmerischen Denken
  • Image
    Unternehmerisches Denken heute
Das Seminar „Unternehmergeist“ setzt bei den wirklich wichtigen Kompetenzen an

Hat man bis vor Kurzem in Stellenanzeigen die Anforderung „unternehmerisches Denken“ gelesen, war klar: Hier will man knallharte BWL-Logik, Mitarbeitende, die das (durchaus legitime) Gewinninteresse des Unternehmens konsequent an die erste Stelle ihres Handelns stellen.

Formel für Wertschätzung

Formel für Wertschätzung
  • Image
    Postkarte
und was das alles mit Postkarten zu tun hat

Warum habe ich nur so ein indifferentes Verhältnis zu diesem Wort? Vielleicht weil es so oft missbraucht und instrumentalisiert wird? Unwidersprochen kommt es aus vielen Mündern, die damit nur oberflächliche Anpassungen an die netten Gepflogenheiten der Gemeinschaft meinen.

Rettet das Querdenken!

Rettet das Querdenken!
  • Image
    Denkender
Top-Zukunftskompetenz droht beliebig zu werden

Leider ist es oft so: Er muss es nur oft genug hören, lesen und selber sagen und schon denkt der Mensch: Es stimmt. Die selbst ernannten Querdenker, die wie andere seltsame Gestalten angeblich unsere Demokratie retten wollen, denken quer. Weit gefehlt.

Erfolgsgeheimnisse des Job-Sharings

Erfolgsgeheimnisse des Job-Sharings
  • Image
    Wir zusammen
Nach 9 Jahren im Top-Sharing weiß ich, wovon ich rede. Hier sind meine Erkenntnisse für ein gelingendes Modell.

Vor allem Frauen und Jüngere wollen es. Sie möchten nicht ihr halbes Leben im Büro verbringen. Dabei suchen die allermeisten von uns eine wahrhaft interessante Aufgabe mit Verantwortung. Diese gibt es aber oft nur in Kombination mit Vollzeit (und ein bisschen was obendrauf).

„Wir wollen ein neues Mindset etablieren“

„Wir wollen ein neues Mindset etablieren“
  • Image
    Windrad
Bitte keine gut gemeinte Gehirnwäsche

Ich lese es immer wieder. Organisationen wollen sich runderneuern. Und in diesem Zusammenhang fällt das Wörtchen „Mindset“. „Ja“, wird postuliert, „wenn wir das Mindset modernisieren, globaler machen, agiler, digitaler. Ja, dann...“ Dafür werden dann Entwicklungsprozesse angelegt, Projektgruppen eingerichtet und Maßnahmen geplant...

Organisationen im Fluss

Organisationen im Fluss
  • Image
    Better times are coming. Hang in there!
4 einfache Grundsätze für Veränderungsprozesse, die es in sich haben.
Es gibt hunderttausend Ratgeber zum Thema Change in Organisationen. Es wird erklärt, wie Veränderungsprozesse idealtypisch ablaufen, was man gegen die (bösen, bösen) Widerstände machen kann und durch perfekte Planungen und allerfeinste Methoden Erfolge garantieren kann. Das ist mir zu kompliziert. Ich bin immer auf der Suche nach einfachen Leitsätzen.

Was mich so beschäftigt

hjdhsjdhsjdhs

Diese Website verwendet Cookies, um angemeldete Anwender/innen wiederzuerkennen.

Darüber hinaus findet keine Auswertung statt, auf Tracking und/oder eine Analyse der Nutzerdaten verzichten wir bewusst.